Gelbe Schule. Das Konzept.

Gelbe Schule ist eine Haltung. Sie dient dazu den Menschen als Persönlichkeit zu achten und ihn in seiner Identitätsbildung zu begleiten.

Diese Haltung liegt allen beliebigen Methoden zu Grunde.

 

"Kein Ansatz, der sich auf Wissen, auf Training, auf die Annahme irgendeiner Lehre verlässt, kann auf Dauer von Nutzen sein. Haltung ist entscheidend, nicht Worte."  

Carl Rogers (1902 - 1987)

 

Einen Aufsatz von Erwin Müller zum Thema "Gelbe Schule", sowie viel mehr über das Konzept "Gelbe Schule" finden Sie hier.